» » Cher Amazonaute

« « Die Buchmesse

Du Dummkopf

Freitag, 06. Oktober 2006

Loben oder kritisieren, was hilft mehr?

Das erinnert mich an ein Experiment, von dem mir neulich jemand erzählte und das hier beschrieben ist (nach unten scrollen, bei Bild B1 geht’slos).

Ich fürchte, ich gehöre auch zu den armen Irren, die meinen, dass Freundlichkeit mehr nützt.



Kommentare: (per RSS abonnieren)


Ich fürchte, ich gehöre auch zu den armen Irren, die meinen, dass Freundlichkeit mehr nützt.

Da schließe ich mich gerne an.

Allerdings stellen sich mir bei solchen “angeblich wissenschaftlichen Berichten” die Nackenhaare, nachdem die Neigung zu Selektion beim Menschen stets das Weltbild erzeugt. Wer, bitte, hat schon ein Dunkelfeldmikroskop und war unter diesen ein zweiter, völlig Glaubensunabhängiger, der diese Experimente nachvollzogen hat und sie bestätigte? Aus der Kristallogie ist bekannt, dass z.B. bei der Schneekristallbildung winzigste Veränderungen der physikalischen Umwelt für die ungeheure Vielfalt der kaum je miteinander übereinstimmenden Formen der Kristalle ausreichen. Gestatte mir also meine Zweifel an dieser asiatischen Interpretation. Ich weiß nicht, wer das zum ersten Mal gesagt hat, aber nach vielen, vielen Erfahrungen in allen Bereichen des Lebens, “glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!”. Auch da muss ich mich leider anschließen.
LG

masterkuki  am  08. Oktober 2006




Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Frische Kommentare


Aktuelle Einträge


Rubriken


Archiv

  • nach Monaten
  • nach Rubriken

Syndizieren


Blog durchsuchen




Beliebte Einträge

Ablenkungsmanöver
TT-Blogwichteln 2012
Klassiker
Vom Winde verweht
Florstadt von A bis Z
Ines auf Arabisch geschrieben
Spam
Frohe Weihnachten
Gesammelte Werke
Alle Jahre wieder