tennis

Mein erster Marathon

Dienstag, 08. Dezember 2015

37. Istanbul-Marathon/Istanbul Maratonu

Eins vorneweg: Am 25. November ist Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Der Istanbul-Marathon am 15. November 2015 stand unter dem Motto: „Kadına karşı şiddete dur de“ – frei übersetzt: Stoppt Gewalt gegen Frauen. Ich betone das hier ausdrücklich, weil das türkische Motto zwar allgegenwärtig war, Übersetzungen für die vielen nichttürkischen Läuferinnen und Läufer aber fehlten.

Istanbul Marathon 2015

Auch Aktivitäten von Kindern und für Kinder zum interkontinentalen Laufereignis sind dabei, fröhliche Gemälde wie im Bild unten zu sehen zum Beispiel oder auch Lelas Spendenlauf.

Istanbul Marathon 2015

Nun aber zu meiner Marathongeschichte:
Zum 50. Geburtstag schenkte ich mir 15 Kilometer von Asien nach Europa im Jahr 2010. Zum 55. durfte es mehr sein: der komplette Marathon in Istanbul – in der zweiten Heimat unserer deutsch-türkischen Familie.

Istanbul Marathon 2015

weiter ...

European Masters Games 2015 in Nizza

Freitag, 30. Oktober 2015

Sportlich aktiv ohne Grenzen

Wer einmal bei internationalen Masters Games dabei war, wird unweigerlich von einem Virus befallen: Dabei sein ist alles, der olympische Grundgedanke steht bei diesem Sportereignis im Mittelpunkt.

Gleich nach den World Masters Games 2013 in Turin freute ich mich deshalb schon die auf europäischen Masters Games im Oktober 2015 in Nizza. So lange vorauszuplanen ist nicht ganz einfach, aber letztlich zeigte sich einmal mehr, dass sich ein Weg findet, wenn der Wille da ist und die passende Portion Glück hinzukommt.

Mehr als 7000 Sportlerinnen und Sportler aus 76 Ländern kamen in Südfrankreich zusammen, um sich in 27 Sportarten zu messen. Am Ende konnte ich vier Medaillen mit nach Hause nehmen, die ich in 2 Sportarten in 4 Disziplinen errang – eine unerwartet reiche Ausbeute: Gold im Tennisdoppel, Silber im Tenniseinzel, Silber im 1500-Meter-Freiwasserschwimmen, jeweils in meiner Altersklasse 55+. Dass im Medaillenspiegel die Bronzemedaille im Tennismixed als vierte Medaille fehlt, liegt daran, dass mein Partner und ich erst kurzfristig vor Ort ein Team bildeten, das im offiziellen Ergebnisspiegel aber nicht angezeigt wird.

Zurück zum Anfang:


Die European Masters Games (EMG) beginnen mit der Akkreditierung im Zentrum von Nizza.

weiter ...

Neues Kapitel

Samstag, 11. Juli 2015

Ein Abschied ist immer ein Neuanfang. Das Kapitel Medenspiele habe ich mit dem heutigen letzten Spieltag der Saison 2015 vorerst abgeschlossen, ein neues Kapitel beginnt. Tennis wird auch darin vorkommen, aber anders als bisher. Ganz auf Tennis möchte ich nicht verzichten, dafür liebe ich den Sport zu sehr!

neues Kapitel

Mein Abschied ist eine persönliche Entscheidung und hat überhaupt nichts mit meinem Team zu tun. Umso erleichterter bin ich deshalb, dass wir die Hessenliga halten konnten, obwohl uns die starke Spitzenspielerin aus dem Vorjahr fehlte. Ein sinkendes Schiff zu verlassen, hätte mir nicht gefallen.

weiter ...

Verloren

Montag, 22. Juni 2015

„Niederlagen sind ... [hier beliebiges Schimpfwort eigener Wahl einsetzen]“, sagte am Wochenende ein Zuschauer zu mir, als ich nach einem Medenspiel den Platz als Verliererin verließ. Über diese heftige Reaktion war ich ziemlich verblüfft. Meine Gegnerin hatte klar besser gespielt als ich und mir meine Grenzen auf dem roten Platz deutlich gezeigt. Das Spiel war fair und es waren gute Ballwechsel dabei. Worüber hätte ich also verärgert sein sollen? Über meine vielen unnötigen Fehler? Wunder geschehen auch auf dem Tennisplatz eher selten.

Niederlagen im Tennis

weiter ...

Ein halbes Dutzend Halbmarathons

Dienstag, 21. April 2015

Zu meiner Lauftradition gehört es inzwischen, im April beim Nidderauer Waldlauf den Halbmarathon zu laufen und damit die Sandplatzsaison im Tennis einzuläuten. Da ich 2011 zum ersten Mal überhaupt einen Halbmarathon bei einem Volkslauf gelaufen bin, werden aufmerksame Leserinnen unschwer nachzählen, dass ich dieses Jahr zum fünften Mal Halbmarathon gelaufen bin. Die Überschrift stimmt trotzdem, denn heimlich still und leise, also ohne darüber zu bloggen, bin ich im Herbst in Gießen rund um den Schiffenberg einen weiteren Halbmarathon gelaufen.

Halbmarathon
Und jetzt also Halbmarathon Nummer 6.

weiter ...

Seite 4 von 65 Seiten insgesamt. « Erste  < 2 3 4 5 6 >  Letzte »

Frische Kommentare


Rubriken


Archiv


Syndizieren


Blog durchsuchen




Beliebte Einträge

Tenniskleider
Das Warten geht weiter
Aquathlon und Duathlon
Tennistaschen
Tennis in Stuttgart II
Schade
Mein erster Halbmarathon
Australian Open
Tennistraining für das Jahr des Schwimmens
Geht doch!