tennis

» » Gemessen und gezählt

« « Mein erster Marathon

Sporttermine 2016

Sonntag, 13. Dezember 2015

Sport im neuen Jahr

Das Schönste, wenn ein Jahr zu Ende geht, ist das Planen der Wettkämpfe fürs neue Jahr. Denn so viel Spaß Bewegung an sich macht – ohne Zeit- und sonstigen Druck –, so nett finde ich messbare Herausforderungen zwischendurch.

Meine Sporttermine bleiben überschaubar.
Angemeldet bin ich für zwei Halbmarathons im Frühjahr und einen Marathon im Herbst. Vielleicht kommt kommt kurzfristig noch der eine oder andere regionale 10er dazu.

Schwimmen darf nicht fehlen: Das Dardanellenschwimmen von Asien nach Europa steht noch immer auf meiner Bucket List. 2014 meldeten Sohn 2 und ich uns etwas zu spät an. Hoffentlich sind wir 2016 dabei.

Die schönste Nebensache meiner Welt steht ebenfalls auf der Agenda: Tennis. Gemäß der Devise „think big“ aka „je oller, desto doller“ habe ich für mein erstes ITF-Seniors-Turnier gemeldet. Ob das reiner Größenwahn oder angemessene Herausforderung ist, wird sich zeigen.

Rubriken


Archiv


Syndizieren


Blog durchsuchen




Beliebte Einträge

Tenniskleider
Das Warten geht weiter
Aquathlon und Duathlon
Tennistaschen
Tennis in Stuttgart II
Schade
Mein erster Halbmarathon
Australian Open
Tennistraining für das Jahr des Schwimmens
Geht doch!